Rache an Vater

Nach einem von unzähligen ausbrüchen meines vaters entstand im alter von 12 eine art verlangen nach genugtuung...

unsere pc´s waren damals vernetzt, sodass ich über seinen pc ins internet kam. 

Also hab ich mir Moonpie, ein witzigen und fiesen troyaner, besorgt und während er weg war, hab ich bei seiner firewall und norton angegeben, dass sie dieses programm ignorieren sollen.

Als er wieder kam ging es los:

Nachdem ich all seine passwörter ausgelesen hatte, blieb mir die zeit um die fantasie spielen zu lassen.

Erst hab ich seine startseite in eine schwulen-porno-seite geändert und sein browser geschlossen, sodass er ihn neustarten und seine neue startseite betrachten konnte. dann hab ich mir diverse fehlermeldungen ausgedacht und vor seiner nase aufbloppen lassen. 

anschließend einige mp3´s mit sirenen geräuschen auf sein pc geladen und von meinem pc aus gestartet während er dran saß.

von tag zu tag bin ich immer ein schritt weiter gegangen. 

hab windows andauernd runter gefahren, cd laufwerke auf und zu gemacht, für eine kurze zeit seine maus fern gesteuert, sein bildschirm einfrieren lassen und konnte mich stunden lang an dem verzweifelten gebrüll ergötzen.

irgendwann hat er nem freund von ihm der sich mit pcs auskennt 50 mark gegeben, damit er den virus entfernt. 

da ich ihn drauf geladen habe, wusste ich auch genau wie man ihn entfernt. man musste nur den richtigen WinSys registry eintrag löschen.

Ich bot ihm meine hilfe an, aber er meinte nur, ich habe von pc´s keine ahnung und solle ein fachmann ran lassen. 

der "fachmann" hat ihm für die besagten 50 mark nicht den virus entfernt sondern einfach nur format C durchgeführt - ohne datensicherung.

Der Troyaner war weg, ich unternahm ein paar tage lang nichts und mein vater wiegte sich erleichtert in sicherheit....

-bis zu seinem nächsten ausbruch mir gegenüber... xD

23.3.10 15:33
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gh (18.4.10 22:08)
einfach nur geil, ich würd das auch so gern machen, aber mein vater kennt sich leider zu gut aus

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

























































































Gratis bloggen bei
myblog.de