Schokolade mit Bonus

Als Erstes fällt mir ein Streich gegen den kleinen Bruder eines Freundes von mir ein. Ich habe ihn gehasst, denn er hat uns genervt und fing an zu heulen und zu petzen wenn man daran etwas ändern wollte.

Im zarten alter von 11 kamen wir auf die idee, uns von milka diese großen Schokoladentafeln mit den vielen verschiedenen schichten zu kaufen. Ich glaube der aufbau war etwa... Schololade, milchcreme, nougat, keks, schokolade.

Wir trennten die Schichten also sorgfältig auf und ergänzen sie durch alles mögliche was uns zwischen die finger kam...unter anderem erde, dreck, hundescheiße, haushaltsreiniger, tote und platt gequetschte fliegen,  usw... klappten die schokolade wieder zu und teilen sie "brüderlich" mit ihm.

Das sonderbare: egal was wir verwendet haben, es hat ihm immer super geschmeckt und er wollte noch mehr. oO"

23.3.10 15:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

























































































Gratis bloggen bei
myblog.de